AKTUELL


 

Hier finden Sie Angaben zu aktuellen oder künftigen Ausstellungen und Kurse. Ich freue mich, Sie an einer Ausstellung oder einem Kurs persönlich begrüssen zu dürfen!


Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

*Frauenstimmen*

Ausstellungsraum Kunstverein Olten

28. November bis 19. Dezember 2021

 

ERÖFFNUNG:

28. November 2021

 

ÖFFNUNGSZEITEN:

Freitag, 14.00 – 17.00 Uhr

Samstag und Sonntag: 10.00 – 17.00 Uhr

und nach Vereinbarung, Tel. 078 774 94 18

 

Schweizerische Gesellschaft Bildender Künstlerinnen / Sektion Bern/Romandie Gabriella Affolter, Tel. 078 774 94 18

sektion.bern@sgbk.ch www.sgbk-bern.ch



Scherenschnitt-Ausstellung

Museum Attiswil

7. bis 28. November 2021

Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag, 13.00 bis 17.00 Uhr

Finissage: Sonntag, 28.11.2021

Wir freuen uns auf Sie!

Krystyna Diethelm, Rita Hochuli und der Museumsverein

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.


Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

*Frauen im Bundeshaus*

27. Oktober - 17. Dezember 2021

Bundeshaus Bern

 

Die Ausstellung *Frauen im Bundeshaus* ist ein nationales Kunstprojekt der Schweizerischen Gesellschaft Bildender Künstlerinnen SGBK anlässlich des 50. Jubiläums des Stimm- und Wahlrechts der Frauen in der Schweiz. 

 

Das Kunstprojekt symbolisiert den Einzug der Frauen ins Bundeshaus, ins Schweizer Parlament. Die zahlreichen Frauensilhouetten, gestaltet von 67 Künstlerinnen aus allen Landesteilen, weisen auf die berechtigte Präsenz der Frauen in diesem Gebäude hin. 

 

Jede Figur beinhaltet eine persönliche, künstlerische Aussage zum Thema. Das Gemeinsame der Frauensilhouetten ist der Wahlzettel, den jede Figur gut sichtbar trägt. Sie zeigen den langen Weg bis zum 50. Jubiläumsjahr auf. Zugleich weisen die künstlerischen Botschaften in die Zukunft - nämlich zur gemeinsamen, gleichberechtigten Gestaltung der Zukunft aller Menschen. 

 

Die Ausstellung kann während der Themenführungen "Frauen unter der Bundeshauskuppel" besichtigt werden. Jeden Mittwoch im November 2021 - zusätzliche öffentliche Führungen durch das Bundeshaus. Anmeldung www.parlament.ch

 

Die Entstehung der Figur von Krystyna Diethelm kann mit folgendem Link verfolgt werden:

 

Kuenstlerin-krystyna-diethelm-2021 – SGBK KUNSTPROJEKT FRAUEN IM BUNDESHAUS (sgbk-kunst-im-bundeshaus.ch)

 






Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

ATELIER BOESNER

Kurs "Faszination Scherenschnitt"

Termine 2022 folgen

 

«Wenn wir Papier schneiden, werden wir Freunde» sagt Prof. Chen Jing aus China.  Mit einem feinen schwarzen Papier und kleinen Scheren erzählen wir von Idylle und Harmonie, Spannung, Klarheit und Feinheit, über Komplexität und Varietät. Sie arbeiten traditionell, die geschnittenen Motive in Schwarz-Weiss überraschen. Oder Sie experimentieren mit bunten Papieren und setzen farbige Akzente. Sie verschaffen sich einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Techniken und erhalten viele Tipps.
Erfahrung im Zeichnen ist hilfreich jedoch nicht Bedingung.

 

Aarberg

2 Tage 5.11.-6.11.2021

Mo.-Fr. 09:00-16:30 Uhr | Sa. 09:00-16:00 Uhr

  

CHF 380.- EXKL. MATERIAL

 

Anmeldung unter www.boesner.ch